Liste: Japanuary 2018

© Ascote Elite
 Beim Japanuary geht es darum, im Januar mindestens acht japanische Filme zu schauen und bei Letterboxd, Twitter, eurem Blog oder sonst wo unter dem #japanuary/#Japanuary darüber zu diskutieren.
Auf das freue ich mich besonders, denn ich kenne mich wirklich gar nicht mit diesem Genre aus, also die perfekte Gelegenheit etwas neues zu entdecken.







Meine Liste sieht momentan wie folgt aus:
1. Battle Royale (2000)
2. Tokyo Story (1953)
3. Sukiyaki Western Django (2007)
4. The Girl Who Leapt Through Time (2006)
5. Kamikaze Girls (2004)
6. Ran (1985)
7. Sonatine (1993)
8. Memories of Matsuko (2006)

Wenn jemand von euch noch ein paar Tipps hat, nehme ich die natürlich sehr gerne an. ;-)
Und auh wenn es jetzt noch eine kleine Weile geht, freue ich mich jetzt schon.

Kommentare

  1. Das ist eine tolle und abwechlungsreiche Liste.
    Ich kenne mich auch eher wenig mit japanischen Filmen aus, aber die, die ich kenne, sind meistens klasse :D Ich mag Kurosawa :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Von Kurosawa habe ich jetzt schon einiges an Lob gehört... Schau mir dann dementsprechend auch noch Filme von ihm anschauen. Zum Glück ist der Januar Teil der Semesterferien.😅

      Löschen

Kommentar veröffentlichen

Seid anständig zu einander. Alle sind herzlich eingeladen konstruktive Kritik beizusteuern, wenn euch etwas nicht passt, aber seid nett zueinander. Auch wenn ihr nicht miteinader einverstanden seid.

Beliebte Posts